Steppe Gold Inc.

Kennzahlen

WKN
A2JMMP
Symbol Frankfurt
2J9
Symbol Canada
STGO
Symbol OTC
STPGF
ISIN
CA85913R2063

Aktienstruktur

ausgegebene Aktien
109.030.613
Warrants
0
Optionen
0
Boroo Shareholders.                 143.796.574
Voll verwässert
257.238.952

Eigentümer­struktur

Management & Insider10.75%
Family Office USG Europe6.61%
Boroo Pte. Ltd.55.90%
Eric Sprott3.19%
LIM Advisors2.91%
LLR Management3.24%
Fidelity International1.62%
Free Float15.78%

Goldproduktion von mehr als 60.000 Unzen in 2024

Steppe Gold ist ein in Vancouver ansässiges Rohstoffunternehmen, welches auf die weitere Erschließung und dem Betreiben von zwei Goldminen in der Mongolei fokussiert ist. Das Vorzeigeprojekt ist die ATO-Goldmine in der östlichen Mongolei, wobei Phase 1 bereits in Produktion ist, und die vollständig finanzierte Phase-2, die Erweiterung der Mine, sich derzeit in der Durchführung befindet. Steppe Gold hat vor kurzem einen Vertrag geschlossen zur Übernahme von Boroo Gold. Mit dieser Ûbernahme wird Steppe Gold zum größten Gold Produzenten der Mongolei werden. Die kombinierte Produktion von dem ATO Projekt und der Boroo Goldmine wird auf 150.000 Unzen pro Jahr ab dem Jahr 2026 gesteigert werden

Die verschiedenen Projekte der Gesellschaft

Jährliche Produktion von 2024 bis 2038

Firmenpräsentation

Factsheet

Mr. Bataa Tumur-Ochir, Chairmen & CEO präsentiert Steppe Gold

Der Vollständigkeit halber möchten wir darauf hinweisen, dass es sich hier um eine Übersetzung mit KI handelt. Massgeblich für alle Aussagen ist die englische Originalversion.

Einkommen auf Jahresbasis - Goldpreis US$ 2.000/Unze

Einkommen auf Jahresbasis - Goldpreis US$ 2.300/Unze​

Peer Group Analyse

Dieser Chart verdeutlicht die Unterbewertung von Steppe Gold.

Gesellschaftsprofil und Beschreibung

Steppe Gold ist ein Goldproduzent mit Sitz in Ulaanbaatar (Mongolei), der sich auf die Erschließung seiner bestehenden Projekte in der Mongolei konzentriert. Das Unternehmen verfügt derzeit über 3 Projekte, bestehend aus seinem Vorzeigeprojekt Altan Tsagaan Ovoo (ATO), das Mungu und das Uudam Khundii Projekt. Steppe hat gerade die Übernahme bzw. die Integration von Boroo Gold in das Steppe Portfolio angekündigt. Steppe Gold war 2018 der einzige Börsengang eines Rohstoffunternehmena an der Börse in Toronto. Der Kapitalzufluss aus dem Börsengang wurde zum Bau der  des Betriebskapitals und zum Abschluss des Baus seiner Heap-Leach Anlage (Haufenlaugungsanlage) bei ATO benutzt. Neben dem von Centerra Gold erworbenen Vorzeigeprojekt hat sich Steppe Gold auf die Erschließung von zwei weiteren Konzessionsgebieten konzentriert. Die Entdeckung Mungu, die sich nordöstlich des ATO-Projekts befindet, ist ein epithermales Gold-Silber-System mit bereits festgestellten und lokalisierten Bonanza-Gehalten. Die Phase-2-Bohrungen lieferten das erste sichtbare Gold, bei dem sehr hohe Gehalte festgestellt wurden.

 

Im Jahr 2023 veröffentlichte das Unternehmen einen aktualisierten technischen Bericht für das ATO-Projekt, der die Proven (nachgewiesenen) und Probable (wahrscheinlichen) Reserven von 26,4 Millionen Tonnen auf 29,1 Millionen Tonnen erhöhte. Dies entspricht einem Gehalt von 1,13 g/t Gold und 12,43 g/t Silber für eine Gesamtschätzung von 1,1 Millionen Unzen Gold und 11,7 Millionen Unzen Silber am Standort ATO. Im Jahr 2023 kündigte das Unternehmen ebenfalls eine neue hochgehaltige Zinkentdeckung unterhalb der bestehenden ATO-Goldlagerstätte an.

STGO betreibt auch das Projekt Uudam Khundii (UK), wekches sich über eine Fläche von 14.397 Hektar erstreckt, etwa 800 km südwestlich von Ulaanbaatar. Das Konzessionsgebiet befindet sich zwischen zwei bekannten Goldlagerstätten, die seinerzeit von Erdene Resource Development erkundet wurden, der Goldentdeckung Bayan Khundii und der epithermalen Goldlagerstätte Altan Nar.

Die einzelnen ATO Lagerstätten

Die ATO Mine

Die ATO-Anlage ist ein Tagebau-Haufenlaugungsprojekt, das eine kostengünstige Möglichkeit bietet, das Gold aus der Erde zu gewinnen. Der Prozess der Haufenlaugung beinhaltet die Verwendung einer chemischen Reaktion, um die gewünschten Mineralien wie Gold und Silber aus dem Erz zu trennen. Im Rahmen der Phase-2-Erweiterung hat das Unternehmen einen neuen Brechkreislauf in Betrieb genommen, der voraussichtlich bis zum Jahresende in Betrieb sein wird und die jährliche Produktion für die nächsten 12 Jahre zu verdreifachen.

Das ATO Projekt hat eine geplante Produktion von >90.000 Unzen Gold pro Jahr mit Kosten( AISC) von ca. 800 $ pro Unze. Der technische Bericht schätzt den Kapitalwert des Projektes nach Steuern von 5 % auf 242 Mio. US$, einen internen Zinsfuß von 67 % und eine Amortisation in 3 Jahren unter der Annahme von 1.700 $ pro Unze Gold, 20 $ pro Unze Silber-Zinkpreis von 2.500 $/t und einem Bleipreis von 1.970 $/t. Die Produktion in Phase 2 wird voraussichtlich im 1. Quartal 26 beginnen. Steppe hat vor kurzem auch einen schlüsselfertigen Engineering-, Produktions- und Bauvertrag mit Hexagon Build Engineering LLC für die Phase-2-Erweiterung abgeschlossen

Die produzierende Boroo Mine

Die Boroo Mine befindet sich in der nördlichen Provinz Selenge, 110 km nördlich der Hauptstadt Ulanbaatar. Der Zugang erfolgt über eine asphaltierte und dann über eine Allwetterstraße. Die Lagerstätte wurde 1910 entdeckt und seitdem mit Unterbrechungen abgebaut. Es wurde 2002 von Centerra übernommen und 2018 an Boroo PL verkauft. Bei dem Betrieb handelt es sich um eine große Tagebau-Goldmine, die sowohl durch eine Haufenlaugungsanlage („HL“) als auch durch eine Cyanidlaugungsanlage für Kohlenstoffzellstoff („CIP“) verarbeitet wird.

Die Akquisition der Boroo Mine wird die Position von Steppe als größter Goldproduzent in der Mongolei stärken. Laut dem jüngsten technischen Bericht hat die Mine Boroo einen Kapitalwert von 191,0 Mio. $ bei einem Diskontsatz von 5 % und einem Goldpreis von 1.750 $ pro Unze. Unter Zugrundelegeung heutiger Goldpreise ist der Barwert (NPV) des Unternehmens maßgeblich höher. Wir stellen fest, dass dieser Goldpreis pro Unze deutlich niedriger ist als die aktuellen Spotpreise, was dem zuletzt angegebenen Kapitalwert ein Aufwärtspotenzial verleiht. Steppe untersucht weitere regionale Konsolodierungsmöglichkeiten. Der Bergbausektor macht derzeit 28 % des BIP und 92 % der Exporte in der Mongolei aus

Management & Aufsichtsrat

Mr. Bataa Tumur-Ochir, Chairmen & CEO

Herr Bataa Tumur-Ochir ist mongolischer Staatsbürger, und verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Bergbau-, Öl- und Gasindustrie. Herr Bataa Tumur-Ochir ist verantwortlich für die Akquisition neuer Unternehmen, die Entwicklung sowie die Beziehungen zu Regierung und Gemeinden sowie auch für das Tagesgeschäft in der Mongolei. Unter seiner Leitung wurde Steppe Gold 2019 vom Ministerium für Bergbau und Schwerindustrie mit dem „Investment of the Year Award“ ausgezeichnet. Auszeichnung „The Mining Company of the Year“ durch die Mineral Resource and Petroleum Authority of Mongolia im Jahr 2020. Das Vorzeigeprojekt des Unternehmens, „ATO Gold Mine“, wurde von Bloomberg Mongolia TV ausgewählt und erhielt 2021 die Auszeichnung „The Development of the Year“. Herr Bataa Tumur-Ochir ist ebenfalls Aufsichtsrat der TSX notierten Ion Energy Limited sowie der Aranjin Resources Limited.

Ms Byambatseren Tsogbadrakh, President & Director

Frau Byambatseren Tsogbadrakh, eine mongolische Staatsbürgerin, ist Gründungsmitglied des Steppe Gold-Teams. Mit ihrer langjährigen Erfahrung im Finanzbereich hatte sie über einen längeren Zeitraum hinweg leitende Positionen innerhalb des Unternehmens inne.

Jeremy South, Senior Vice President & Chief Financial Officer

Herr South verfügt über mehr als 35 Jahre Erfahrung in den Bereichen M&A, Kapitalmärkte und Private Equity in Europa, Nordamerika und Australien, einschließlich leitender Positionen im Investment Banking bei der Deutschen Bank, NatWest Markets und Deloitte. Seit 2011 arbeitet er in der Mongolei.

Enkhtuvshin Khishigsuren, Vice President Exploration

Herr Khishigsuren verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der mongolischen Mineralexploration. Er hat seine Expertise auf den Edelmetallexplorationssektor konzentriert, was zu Erfolgen für zahlreiche Unternehmen geführt hat.

Aufsichtsrat

Mr. Bataa Tumur-Ochir, Chairmen & CEO

Herr Bataa Tumur-Ochir ist mongolischer Staatsbürger, und verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Bergbau-, Öl- und Gasindustrie. Herr Bataa Tumur-Ochir ist verantwortlich für die Akquisition neuer Unternehmen, die Entwicklung sowie die Beziehungen zu Regierung und Gemeinden sowie auch für das Tagesgeschäft in der Mongolei. Unter seiner Leitung wurde Steppe Gold 2019 vom Ministerium für Bergbau und Schwerindustrie mit dem „Investment of the Year Award“ ausgezeichnet. Auszeichnung „The Mining Company of the Year“ durch die Mineral Resource and Petroleum Authority of Mongolia im Jahr 2020. Das Vorzeigeprojekt des Unternehmens, „ATO Gold Mine“, wurde von Bloomberg Mongolia TV ausgewählt und erhielt 2021 die Auszeichnung „The Development of the Year“. Herr Bataa Tumur-Ochir ist ebenfalls Aufsichtsrat der TSX notierten Ion Energy Limited sowie der Aranjin Resources Limited.

Ms Byambatseren Tsogbadrakh, President & Director

Frau Byambatseren Tsogbadrakh, eine mongolische Staatsbürgerin, ist Gründungsmitglied des Steppe Gold-Teams. Mit ihrer langjährigen Erfahrung im Finanzbereich hatte sie über einen längeren Zeitraum hinweg leitende Positionen innerhalb des Unternehmens inne.

Patrick Michaels, Aufsichtsrat

Herr Michaels ist schweizer Staatsbürger und Verwaltungsratspräsident der Zuri-Invest AG und Verwaltungsratspräsident der Asty Capital AG in Zürich, Schweiz. Herr Michaels ist ein angesehener Finanzberater und Fondsmanager und war an zahlreichen Finanzierungen von Goldminen in Nordamerika sowie verschiedenen anderen Ländern beteiligt. Herr Michaels verfügt über umfangreiche Erfahrung in den Bereichen Bergbaufinanzierung, Fondsmanagement und Asset Allocation. Herr Michaels hat einen Abschluss in Rechts- und Wirtschaftswissenschaften und absolvierte seine Ausbildung in den Bereichen Private Banking und Investment Research bei der UBS in Zürich. Darüber hinaus besuchte er Postgraduiertenkurse an der Colorado School of Mines in Golden, Colorado.

Dr. Batjargal Zamba, Aufsichtsrat

Dr. Zamba ist mongolischer Staatsbürger und derzeit Sondergesandter der Mongolei für den Klimawandel, Nationaler Schwerpunktpunkt der Mongolei für die Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen (UNFCCC) und koordiniert die Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Zwischenstaatlichen Ausschuss für Klimaänderungen (IPCC) und dem Grünen Klimafonds (GCF). Dr. Zamba war von 1990 bis 1996 Umweltminister der Mongolei und von 1996 bis 2001 Generaldirektor der Nationalen Agentur für Meteorologie, Hydrologie und Umweltüberwachung sowie von 2001 bis 2005 Botschafter der Mongolei in Japan. Von 2005 bis 2010 arbeitete er in New York als Vertreter der UN-Sonderorganisation World Meteorological Organization (WMO) bei den Vereinten Nationen. Dr. Zamba war auch Berater im Büro des Präsidenten der Umweltversammlung der Vereinten Nationen (UNEA) des UNEP in Ulaanbaatar (2014-2016). Dr. Zamba promovierte an der Russischen Staatlichen Hydrometeorologischen Universität.

Dr. Sereenen Jargalan, Aufsichtsrat

Dr. Sereenen ist mongolischer Staatsbürger und Geologe mit über 30 Jahren Erfahrung im Rohstoffsektor, einschließlich Basis- und Edelmetallen und anderen Rohstoffen. Dr. Sereenen ist seit 2011 Professor und Leiter der Abteilung für Mineralexploration an der School of Geology and Mining Engineering der Mongolian National University of Science and Technology. Dr. Sereenen unterrichtet Erzgeologie und Metallogenie für Bachelor-, Master- und Doktoranden. Vor 2011 arbeitete Dr. Sereenen als außerordentlicher Professor an der Mongolian University of Science and Technology. Dr. Sereenen schloss 2002 ihr Studium an der Tohoku University in Sendai, Japan, ab. Dr. Sereenen erhielt 1999 ihren Master-Abschluss von der Tohoku University in Sendai, Japan.

Steve Haggarty, Aufsichtsrat

Herr Haggarty ist kanadischer Staatsbürger und verfügt über mehr als 35 Jahre Industrieerfahrung mit Edelmetall- und Kupferproduzenten. Er verfügt über Erfahrungen in den Bereichen Projektdesign, Metallurgie, Prozessoptimierung, Projektmanagement, Rekultivierung und Schließung von Minen. Herr Haggarty ist Geschäftsführer der Haggarty Technical Services Corporation und eingetragenes Mitglied der Professional Engineers Ontario. Herr Haggartys Branchenerfahrung umfasst 24 Jahre im operativen Geschäft und 14 Jahre in Unternehmens- und EPCM-bezogenen Funktionen. Zuletzt war Herr Haggarty Senior Director, Metallurgy bei Barrick Gold Corp. Herr Haggarty hat an mehreren Minenstandorten auf der ganzen Welt gearbeitet, unter anderem als General Manager des Veladero Heap-Leach Projekts von Barrick Gold in Argentinien. Er gilt als technischer Leiter in der Verarbeitung, Implementierung und Optimierung von Heap-Leach Prozessen. Herr Haggarty erhielt seinen Master of Engineering in Metallurgie, Bergbau, Mineralverarbeitung von der McGill University.

Maria Lerner, Aufsichtsrat

Frau Lerner ist eine US Bürgerin und betreibt seit 1986 eine private Steuerberatungsgesellschaft und verfügt über Fachwissen in den Bereichen Steuerplanung im In- und Ausland, Finanzforensik, Betrugsprävention und Streitbeilegung. Frau Lerner ist Certified Public Accountant, Certified Financial Forensic (AICPA), Certified Forensic Accountant Homeland Security Level V und Absolventin des American College of Forensic Examiners. Frau Lerner ist Mitglied des American Institute of Certified Public Accountants, des American College of Forensic Examiners, der National Association of Certified Fraud Examiners, des Institute of Business Appraisals, der National Conference of CPA Practitioners und der National Association of Tax Preparers. Frau Lerner ist die ehemalige Vorsitzende des Children’s Talent Development Fund, einer gemeinnützigen Wohltätigkeitsorganisation, Direktorin und Schatzmeisterin des Russischen Jüdischen Kongresses und fungiert als Pro-Bono-Beraterin für ukrainische Flüchtlinge. Sie spricht fließend Englisch, Ukrainisch und Russisch.

Shangri-La office:

Suite 1201, Olympic street 19A, Sukhbaatar District 1, Ulaanbaatar 14241, Mongolia

Postadresse:

Suite 202 – 2438 Marine Drive, West Vancouver,BC V7V 1L1, Canada
Telefon: +1 (604) 926 7739

Website: www.steppegold.com

Email: info@steppegold.com

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner